PRIDE BRUNCH

House of Holland

Am Samstag, den 6. Juli, veranstalteten Henry Holland und die Londoner Ausgabe einen inaguralen Brunch mit den Freunden Aimee Phillips und Nicholas Grimshaw in der Berners Tavern. 

Wir hatten besondere Gastauftritte von Ru Pauls Drag Race-Gewinnerin Violet Chachki, die ein unglaubliches Set spielte, und Amanda Lepore.

Zu den Gästen gehörten Christopher Kane, Pixie Geldof, Giles Deacon, Aimee Phillips, Leigh Anne Pinnock, Aimee Lou Woodward und Ncuti Gatwa.

Während des Brunchs aßen die Pride-Feiernden auf einem Drei-Gänge-Menü, das von der Berners Tavern kreiert wurde. Zu den Gerichten gehörten ein Isle-of-Wight-Tomatensalat mit Estragon-Emulsion, Buttermilchpfannkuchen mit Himbeer-Erdbeer-Salat und ein mit Regenbogen pochiertes Pfirsich-Arktis-Brötchen mit Joghurt-Mousse.

House of Holland

Der Pride Brunch beinhaltete eine Wohltätigkeitsverlosung für den Albert Kennedy Trust mit Geld, mit dem Sie keine Preise kaufen können, einschließlich:

Blaue Perücke gestylt von Sam McKnight und getragen von Paloma Faith auf ihrer Sommertour 2018 auf einem signierten Perückenständer. Custom House of Holland Anzug für Rita Ora aus ihrer Show Your True Colors-Kollektion, die für Ritas Auftritt bei einem Pride-Event in London angefertigt wurde 2018; Ruf Skin Denim Tacho, wie er von GQ Style Editor Luke Day getragen wird ** Kann gewaschen worden sein oder nicht...**; Sowie viele weitere tolle Preise von Anhängern wie Christopher Kane, Flanell, Matchs Fashion, Gucci, Alexa Chung, Roksanda, 111Skin, Giles Deacon und Annie Mac…

Um den ganzen Tag zu toppen (was wir für unmöglich hielten), haben wir über 11.666,57 € für die AKT gesammelt.

House of Holland

Vielen Dank an alle, die teilgenommen, Preise gespendet und Gewinnspielkarten gekauft haben!