House of Holland

EINFÜHRUNG: Sharmadean Reid

 

Der Unternehmer Sharmadean Reid ist ein Disruptor der Branche und eine rundum inspirierende Boss Bitch. Die frühere Stylistin und Markenberaterin hat in den letzten zehn Jahren die Landschaft der Schönheitsbranche verändert. Zuerst mit ihrer 2009 eingeführten legendären Nagelstange WAH nails und jetzt mit ihrem neuesten Projekt Beautystack - der App, die Anwender mit Schönheitsfachleuten verbindet Ein Rundum-Service zum Anschauen, Anschauen und Buchen. 


Oh, und sie hat auch die Zeit gefunden, zwei Bücher zu schreiben, die veröffentlicht wurden www.futuregirlcorp.com und erhielt einen MBE von HRH der Königin. Fühlen Sie sich noch wie ein Underachiever - wir tun es!

 
Wir besuchten Sharmadean in ihrem Londoner Beautystack-Hauptquartier und unterhielten uns über Beauty, Business, Mode und Technologie.

 

House of Holland

 

Sie setzen Technologie ein, um Frauen zu stärken. Was ist das Coolste, was Sie in letzter Zeit technologisch gesehen haben und was Ihrer Meinung nach einen echten Mehrwert für das Leben von Frauen bedeuten wird?

 

Ich beschäftige mich sehr mit Bio-Hacking und Tracking Ihrer Daten, um fundiertere Entscheidungen über Ihr Leben zu treffen. Frauenhormone sind ständig in Bewegung und es ist wichtig, dass wir hören, was unser Körper uns sagt. Meine Lieblings-App dazu ist Moody Month. Ich kann meine Stimmungen aufzeichnen und es bestätigt sie mit meiner Periode und dem Wetter, um mich daran zu erinnern, wie ich auf mich selbst aufpassen soll. 

 

Sie haben eine Zeitschrift gegründet. WAH ein Hip-Hop-Magazin für Mädchen, als du an der Uni warst. Was hast du an der Uni studiert? Und wie wichtig ist es Ihrer Meinung nach für Frauen, eine Universitätsausbildung zu erhalten?

 

Ich habe an der Central St Martins Modekommunikation und Promotion studiert und finde, dass die Universität für kritisches Denken extrem wichtig ist. Es schafft einen Raum, in dem Sie sich tief auf eine Aufgabe konzentrieren und sich und Ihre Arbeit für Feedback und Überprüfung bereitstellen können. Sie müssen lernen, auf mehrere Meinungen, Argumente und Theorien zu hören, und ich denke, diese diplomatischen Fähigkeiten sind für das Leben überaus wichtig. 

House of Holland
House of Holland

Deiner Biografie zufolge hat Nike dich aus der Uni geholt! Das ist unglaublich ... und der Traum wirklich. Was hast du getan, um dich von Nike abzuheben?

 

Ich glaube, ich war damals nur eine der wenigen Frauen, die Streetwear und Sportswear lieben. Mein Modestudium zeichnete mich auch dadurch aus, dass ich beide Welten überspannte. Streetwear war nicht mehr so ​​Mainstream wie jetzt. Ich habe es geliebt, 2003 in Soho in den Skate- und Sneaker-Läden rumzuhängen. Ich war nur gespannt und interessiert und hatte zu der Zeit ein einzigartiges Netz von Stilen. 

 

"Meine Version des Erfolgs fühlt sich sicher genug, um frei denken zu können."

WAH Nails startete als Nebenprojekt. Zu welchem ​​Zeitpunkt wussten Sie, dass Sie ein tragfähiges Unternehmen haben und haben die Entscheidung getroffen, sich ganz dem Thema zu widmen? 

 

Als die Kunden es verlangten! Wir hatten so viele Buchungen und Drucke, dass ich mich nur darauf konzentrieren musste und die Kunden des Teams nicht im Stich lassen wollte.  

 

Sie haben einen MBE von HRH, der Königin, für Ihren Beitrag zur Schönheitsindustrie erhalten. Können Sie über Ihre Version des Erfolgs sprechen? Wie sieht es für dich aus? Und hat es sich von 20 auf 30 geändert?

 

Meine Version des Erfolgs fühlt sich sicher genug, um frei denken zu können. So ist es ein Erfolg des Geistes und nicht dort unterdrückt zu fühlen. Aber auch die finanzielle Sicherheit, meine Zeit und Entscheidungen autonom verwalten zu können.

House of Holland

Sie haben viel auf dem Teller - Beautystack und Sie haben Future Girl Corp gegründet, um Ihre Reise zu teilen und junge Unternehmerinnen und einen kleinen Sohn zu betreuen. Um ehrlich zu sein, wie viel Zeit verbringen Sie mit Ihrem persönlichen Schönheitsregime? 

  


Ich verbringe wenig Zeit damit, mich morgens fertig zu machen. Ich kann in ungefähr 15 Minuten auf und davon sein. Aber natürlich liebe ich es, Behandlungen auf Beautystack zu bekommen. Selbst dann habe ich wenig Zeit ich so ytry und mache Samstagmorgen meine heilige Zeit mir! 

 

Was mögen Sie an House of Holland ? Können Sie beschreiben, wer Ihrer Meinung nach der Kunde von House of Holland 

 

Ich denke, die Kunden von House of Holland sind global, lustig und haben eine Selbstsicherheit, die sie dazu bringt, mit erhobenem Kopf zu laufen. Ich liebe es, weil es cool ist und die Schnitte einfach funktionieren. Die Jacken arbeiten für mich große Zeit!

 

Du trägst Teile aus unserer Pre-Fall-Kollektion. Warum hast du diese ausgewählt? Was liebst du an ihnen?  

 

Ich liebe, wie EXTRA sie sind! Ich verbringe viel Zeit in meinem Büro, damit ich gerne auffalle, wenn ich kann. Die Kleider sind sexy und gleichzeitig cool für die Arbeit und den Anzug.... ah ich liebe einen Anzug !!!

Was machst du gerne, wenn du nicht arbeitest? Wie sehen Ihre Ausfallzeiten aus? 


Ummmm... Schönheitsbehandlungen, Lesen, große Spaziergänge in den Londoner Parks und eine Ausstellung. Ich bin verliebt in London und erkunde gerne versteckte Orte. 


Wir lieben dich bei HOH! Wir sehen, dass Sie die erste schwarze Premierministerin sind. Im Ernst, du wärst großartig! Würdest du es tun???


Ich bin definitiv darauf fokussiert, Beautystack als globales Unternehmen zu sehen, das Millionen weiblicher Schönheitsunternehmer antreibt. Aber danach? Wer weiß...

Alle Bilder vom Fotografen @mattlainphoto

 

 

Shoppen Sie den Look

  • Alle einkaufen >